Letzte Woche habt Ihr nichts von mir gehört, da ich spontan für eine Woche in den Urlaub gefahren bin. Da nimmt man doch an, dass Anfang Juli das Wetter sommerlich ist, doch bei uns im Norden war das leider nicht der Fall. Daher ging es nach Mallorca in ein ehemaliges Kloster, was nun als Hostel genutzt wird. Das Asis de Marratxinet ist eine Oase nur 20 Minuten von Palma entfernt in den Bergen. Ein toller Reisetipp für jeden, der einen „familären“ Urlaub bevorzugt – leckeres mallorquinisches Essen, Zitronenbäume, Kakteen, Tomaten und viel Ruhe.

Schaut einfach selber!

Asis de Marratxinet - Garten

Asis de Marratxinet – Garten

Asis de Marratxinet - Pool

Asis de Marratxinet – Pool

Asis de Marratxinet - Eingang

Asis de Marratxinet – Eingang

Asis de Marratxinet - Garten

Asis de Marratxinet – Zitronenbäume

Windmühle

Windmühle

Typische Steinmauer

Typische Steinmauer

Granatäpfel

Granatäpfel

Blumen

Blumen

Da ich immer noch so überwältigt von all den Eindrücken bin, habe ich diese Woche keine rechte Ruhe für etwas Kreatives gefunden.

Doch am Wochenende plane ich einen Ausflug zum Himbeerfeld und einen tollen und dabei sehr einfachen Himbeerkuchen.

Bis nächste Woche!