Was war das für eine Woche! Sonne, Sonne, Sonne – zumindest in Hamburg! Und mit der Sonne kam die Energie und die Lust draußen zu sein und Dinge zu erledigen. Unser tägliches Ritual war das Abendessen auf dem Balkon. Jeder hat seine Sonnenbrille auf und man schaut in die Gärten, die von Tag zu Tag immer bunter und grüner werden. Als Tischdeko habe ich dann einen kleinen und einfachen Rosenstrauß gebunden, den ich mit der Vase in ein Utensilo gesteckt habe.

Wie schön ist doch der Frühling!

Rosenstrauß

Was braucht man für den sommerlichen Strauß?
Weiße Rosen
Rosa Rosen

Wie macht man den sommerlichen Strauß?
Die Rosen mit großen Blüten verhältnismäßig kurz abschneiden. Dann die weißen Rosen als Startpunkt wählen und die anderen Rosen rund herum binden.

Am Ende die Vase in ein Utensilo stellen und fertig ist die frühsommerliche Deko für den Balkon-Tisch!

Rosen-Strauß_01

Fröhliche Pfingsten!