Tag: selbstgemacht (page 1 of 2)

Leuchtender Osterhase

Die letzte Woche war ein großes Auf und Ab auf der Wetterseite. Wir wurden im Norden von einem dreitägigen Sturm heimgesucht. Das hat zu einem kleinen Kahlschlag in unserem Garten geführt. Daher wurde mehr Zeit draußen als bei der Bastelei für Ostern verbraucht. Doch mein Sohn hat ganz fleißig Ostereier bemalt. Und am Dienstag kam dann noch der Schnee und die Kälte zurück. Dabei hatten wir doch diese Woche kalendarischen Frühlingsanfang.

Ich habe mich diese Woche an eine Adaption meines leuchtenden Weihnachtssterns gemacht. Warum sollten nur Sterne leuchten und keine Hasen? Das habe ich ausprobiert und es hat sehr gut funktioniert.

Schaut einfach selber!

IMG_20180224_212914
Was braucht man für die Osterhasen Lampe?
Eine LED Lichterkette mit 10 Kerzen
Weiße Schiebegardine von IKEA (z. B. ANNO TUPPLUR)
Nähgarn
Vorlage für einen Osterhasen

Wie macht man die Osterhasen Lampe?
Ich bin dabei vorgegangen, wie es bei dem selbstgenähten Leuchtstern vorgegangen.

Die Schiebegardine doppelt legen und mit der Hasenvorlage fixieren.

IMG_20180215_175355

Nun fast ganz um die Hasenvorlage rum nähen. Nur oben eine Öffnung lassen. Dann etwa 0,5 cm neben der Naht die Form ausschneiden. In die Öffnung die Lichterkette reinstecken. TIPP: Ich habe die Lichter mit einem Kochlöffel in die richtigen Stellen geschoben. Am Ende noch das Loch verschließen und fertig ist der leuchtende Osterhase.

IMG_20180224_215629

Eine tolle Woche!

Steinhasen Bild

Ostern steht fast vor der Tür und damit startet bei mir wieder der kreative Ideenprozess rund um Hasen, Eier und Gestecke. Dieses Jahr habe ich mich schon sehr früh mit den verschiedenen Osterprojekten beschäftigt.

Weiterlesen

Leckere Schoko-Brownie Cookies

Diese Woche war sehr turbulent und da hatte ich immer wieder die Erinnerung an die leckeren Cookies, die ich letzte Woche gebacken habe. Die waren super einfach und dabei so lecker. Und das Beste ist, dass sie eine tolle Möglichkeit waren die restlichen Weihnachtsmänner aus der Schublade zu verarbeiten.

Weiterlesen

Beton-Kristalle selbstgemacht

Das neue Jahr ist gerade erst gestartet und doch schon wieder 12 Tage alt. Das hält mich nicht davon ab, Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr zu wünschen. Ich hoffe, Ihr seid ein wenig entspannter in das Jahr 2018 gestartet als ich und habt Eure Liste mit den guten Vorsätzen schon begonnen abzuarbeiten. Meine Liste beinhaltet mal wieder den Plan, nun endlich auf meine eigene Domain zu ziehen und das wird sicherlich auch zeitnah passieren. Seid also gespannt!

Weiterlesen

Verpackung der Weihnachtsgeschenke 2017

In zwei Tagen ist Weihnachten und ich habe mich in den letzten zwei Wochen an die Verpackung meiner Weihnachtsgeschenke gemacht. Wie immer ist das bei mir wie ein kleines heiliges Ritual. Da mache ich es mir gemütlich und los geht es.

Weiterlesen

Selbstgenähter Leuchtstern

Diese Woche gab es endlich den ersten Schnee. Das war eine Überraschung. Leider war am frühen Morgen nicht mehr viel übrig von der schönen weißen Pracht, aber einfach nur die Schneeflocken fallen zu sehen, war schon eine große Freude. Da kann Weihnachten nun kommen.

Weiterlesen

Der Klorollen Adventskalender

Heute ist der 1. Dezember und das bedeutet, dass man ab heute das erste Türchen vom Adventskalender öffnen darf. Alle Jahre wieder ist das eine spannende Zeit – vor allem für die Kinder – und jeder ist gespannt, was wohl im heutigen Türchen drin sein mag. Ich warte noch auf den Postboten, denn der bringt mir wieder meinen Butterbrottüten-Kalender vorbei, den ich zusammen mit 25 anderen Mädels zusammengestellt habe. Letztes Jahr war das jeden Tag eine neue kreative Überraschung.

Wenn Ihr nun Lust auf einen Adventskalender habt, dann schaut doch gerne auf meinem floralen Instagram Adventskalender vorbei, den ich heute starte (alines_rosa_herz).

Weiterlesen

Schürze aus einem Geschirrtuch

Diese Woche habe ich viel gebastelt und mich mal wieder an einige Nähprojekte gesetzt. Letztes Jahr habe ich Geschirrtücher entdeckt, die einerseits etwas größer waren und andererseits nette Sprüche drauf hatten. Dann habe ich mir überlegt, was ich am besten damit machen kann. Und dann bin ich über die Idee einer Handtuch-Schürze gestolpert und habe das gleich ausprobiert.

Weiterlesen

Herbstdeko für draußen

Die letzte Woche war wieder sehr wechselhaft und durch den geschenkten Feiertag auch gefühlt sehr kurz. Und daher ist schon wieder Freitag und damit Zeit einen kleinen Blogbeitrag für euch zu verfassen.

Weiterlesen

Herbstgesteck mit Moos und Eicheln

Ich muss euch kurz von meinem tollen Erlebnis bzw. Bild von heute morgen berichten. Als ich in den Kindergarten gekommen bin, ist gerade ein Schwarm Graugänse darüber geflogen, ihre Bäuche wurden von der Sonne angestrahlt und über ihnen hat der strahlend blaue Himmel geleuchtet. Das war so eindrucksvoll und hat ein Gefühl von Freiheit ausgestrahlt. Ich hätte gerne meine Kamera dabei gehabt, doch die hätte sicherlich nur einen Bruchteil von diesem Gefühl eingefangen.
Weiterlesen

Older posts