Tag: grau

Mein Nähkurs – das habe ich bisher genäht

Wie ich schon Anfang des Jahres verraten habe, hat mir mein Mann zu Weihnachten einen Nähkurs geschenkt. Und nach kurzer Recherche im Netz bin ich gleich bei mir um die Ecke fündig geworden: Die Manufaktur Kah. Eine gemütliche, familiäre Nähwerkstatt im Herzen von Wandsbek.

In den letzten drei Wochen habe ich dann im Nähkurs vor allem das Projekt „Jersey“ und Reißverschluss gestartet. Bisher bin ich immer etwas verzweifelt, da meine eigene Maschine nicht wirklich „jersey“-tauglich näht. Es gibt keinen richtigen Stich und wer bereits mit Jersey gearbeitet hat, der weiß, dass sich Jersey gerne rollt und hin und wieder sein Eigenleben entwickelt. Daher habe ich nun auf den ein oder anderen Tipp gehofft und bin auch fündig geworden.

Weiterlesen

Graues Memoboard mit Knöpfen

Ich hoffe, Ihr habt Ostern alle gut überstanden. Und auch ich habe die österlichen Basteleien zur Seite gelegt und mich heute mal wieder einem anderen kreativen Projekt gewidmet: dem Memoboard.

Beim Besuch im neuen Hauses von einer Bekannten hat die sich beklagt, dass sie keine Möglichkeit habe, Ihre Termine und Briefe aufzuhängen. Also habe ich Ihr angeboten, Ihr ein Memoboard in den Farben Ihrer Einrichtung zu basteln. Das habe ich lange nicht mehr gemacht und ich hatte nach den vielen Blumensträußen und Kuchen auch mal wieder Lust auf was Handfestes.

Weiterlesen