Ich hoffe, Ihr habt Ostern alle gut überstanden. Und auch ich habe die österlichen Basteleien zur Seite gelegt und mich heute mal wieder einem anderen kreativen Projekt gewidmet: dem Memoboard.

Beim Besuch im neuen Hauses von einer Bekannten hat die sich beklagt, dass sie keine Möglichkeit habe, Ihre Termine und Briefe aufzuhängen. Also habe ich Ihr angeboten, Ihr ein Memoboard in den Farben Ihrer Einrichtung zu basteln. Das habe ich lange nicht mehr gemacht und ich hatte nach den vielen Blumensträußen und Kuchen auch mal wieder Lust auf was Handfestes.

Weiterlesen