Leider hat der Sommer sich noch immer nicht so richtig entschieden, ob er nun kommen möchte, oder nicht. Daher muss man bei den Plänen, Himbeeren zu pflücken, immer auch das Regenradar im Auge haben. In einer der Regenpause haben wir es letztes Wochenende dann doch auf das Himbeerfeld geschafft und haben ganz viele leckere Himbeeren gepflückt und natürlich auch gegessen. Himbeeren machen es einem immer so schön einfach, denn man braucht nicht wie bei den Erdbeeren einen grünen Stiel rausnehmen oder bei den Kirschen den Kern entfernen. Und lecker sind die roten Beeren auch noch.

Weiterlesen