Als ich letzte Woche auf dem Markt war, meinte der Mann bei unserem Obststand, dass dieses nun die letzten Zwetschgen für dieses Jahr wären. Da musste ich gleich welche mitnehmen, da ich kürzlich ein Rezept gesehen habe, was ich unbedingt noch ausprobieren wollte. Man freut sich ja die ganze Zeit auf die Pflaumen- und Zwetschgen-Zeit und wenn sie dann da ist, dann verderben einem die Wespen häufig den Spaß an der leckeren Frucht und dem Gebäck, was man daraus macht. Da es letztes Wochenende nicht wirklich sommerlich war, konnte man den Kuchen drinnen ganz entspannt genießen.

Weiterlesen